Tausende schöner Eindrücke

parkcafe

Auf den ersten Blick sieht dieses Werbeposter ja recht nett aus. Leider ist dies wieder mal ein missglückter Fall von “schickem” Englisch. Es heisst hier nämlich, es gäbe “thousends of beautiful impressions” zu erfahren.

parkcafe_detail

Falls dies ein Wortspiel sein soll (könnte ja sein), dann verstehe ich es nicht. Warum haben die dort denn niemanden, der solche Entwürfe nochmals gegenliest? Vorzugsweise jemanden, der Englisch kann.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s